AMALS Welt e.V.

Jede Seele zählt!

Herzlich Willkommen DAHEIM in Amals Welt.

Amal und ihr schlimmes Schicksal, dass sie mit so vielen, vor allem alten und behinderten (Straßen-)Hunden in teilt, führte dazu, dass wir uns dazu entschieden haben ab Juli 2017 unser eigenes Projekt eines Gnadenhofes umzusetzen.

Unsere süße, etwa 2012 geborene Amal wurde in Rumänien verprügelt, nachdem sie versuchte ihre Welpen vor triezenden Kindern zu schützen.

Leider wurde ihr Rücken dabei so stark geschädigt, dass sie bis heute trotz Physiotherapie gelähmt blieb.

Amal lebt seit Dezember 2016 auf unserem kleinen Gnadenhof in Bayern zusammen mit ihrer Meute aus mehreren Hunden und  Katzen.

Unsere Tiere stammen aus deutschen und ausländischen Tierheimen, privaten Tierschützern, schlechter Haltung, oder wurden von ihren Besitzern ausgesetzt - wegen ihres Alters, oder ihrer Behinderung entsorgt - einige von ihnen zeigten schwere Erkrankungen, als sie zu uns kamen.

Hier in Amals Welt dürfen sie in Frieden und Sicherheit leben: jede Menge Liebe und Kuscheleinheiten, leckeres Futter und ganz wichtig, angepasste, medizinische Versorgung. Den Vierbeinern stehen hier ein komplettes Einfamilienhaus und etwa 1000 qm eingezäuntes Grundstück zur Verfügung. So können sie neben ihren täglichen Runden nach Fitness-Level, Tag und Nacht mit ihren Menschen verbringen.

Tabuzonen gibt es keine. Außen- und Zwingerhaltung lehnen wir strikt ab! 

 

 

 

 

»Hunde sind unsere Verbindung zum Paradies. Sie kennen weder Sünde noch Eifersucht noch Unzufriedenheit. An einem herrlichen Nachmittag mit einem Hund auf einem Hügel zu sitzen heißt zurück zu sein im Garten Eden, als Nichtstun nicht Langeweile bedeutete sondern Frieden.«

 

(Milan Kundera)


Kontakt

Amals Welt e.V.

Hagenrieder Str. 10

86505 Münsterhausen

 

Fon 0172-7558332

 


Walkin'Wheels
Hunderollstühle und andere Hilfsmittel